Kinder und Jugendliche, die aus verschiedensten Gründen (zB. Tod der Eltern, psychischer und physischer Missbrauch, Ausbeutung usw.) nicht mehr Zuhause aufwachsen können, sollen in God's Grace Town einen Zugang zu elementaren Grundrechten und somit eine Perspektive in ihrem Leben erhalten.

Sie sollen hier ein liebevolles Zuhause finden, in welchem sie die für eine gesunde Entwicklung notwendige Versorgung sowie eine umfassende Schul- und Weiterbildung erhalten.

Um den Kindern und Jugendlichen ein Aufwachsen in einer familienähnlichen Struktur zu ermöglichen, werden diese in Kleingruppen in einem eigenen Haus von ausgebildeten Fachkräften betreut. Von essentieller Bedeutung in der Wahrnehmung der Erziehungsfunktion ist die Vermittlung einer religiösen Grundhaltung und die Hinführung der Kinder und Jugendlichen zu einem lebendigen Gottesbild.

Die Dankbarkeit wurzelt im Wissen, dass Großherzigkeit nicht selbstverständlich ist.Herzlichen Dank

Wir danken von Herzen allen Spendern, Förderern, Helfer und Mitarbeiter für ihre treue Unterstützung.
Ein herzliches Dankeschön auch an jene, die eine längerfristige Projekt- oder Kindspatenschaft übernommen haben!
Vor allem im Namen der Kinder ein Vergelt's Gott für jede noch so kleine Gabe und das Mittragen im Gebet.

Zum Seitenanfang